Samstag, August 20, 2011

Mein Beitrag für den Perlenpoesie Wettbewerb 2011 / My entry for the Perlenpoesie Contest 2011

Als ich dieses ebenmäßige Collier im Herbst 2010 für den Perlenpoesie Wettbewerb
fädelte, versuchte ich zum damaligen Zeitpunkt mein bestes Können anzuwenden.
Das Faszinierende am Perlenfädeln für mich ist, das ich oft an meine Grenzen stoße
und wie ich mit diesen Schwierigkeiten umgehe. Dies wiederum bewirkt, das ich mich
als Mensch ebenfalls weiter entwickle. Für mich persönlich ist das
Leben in all seinen Bereichen ein Lernprozess, von der Geburt bis zum Tod.
Mein Collier, das ich Cosima genannt habe, ist symmetrisch und typisch für mich.
Ich mag Ordnung, Ruhe und Symmetrie. Letzteres ist das wichtigste Kennzeichen
meines Schmuckdesigns. Ebenmaß gibt mir Sicherheit. Daher liebe ich auch alle
geometrischen Formen, die mich immer inspirieren werden.
Verwendete Materialien: 1 Rivoli 27 mm, 2 Oktagon-Schliffsteine unfoliert 20 x
10 mm, 20 Chatons 10 mm, japanische Zylinder- und Saatperlen der Größe 11/0
und 15/0, tschechische Saatperlen der Größe 15/0, 2 Facettenperlen 4 mm.
 
When I stitched this symmetrical collar for the Perlenpoesie Contest in autumn 2010,
I try to do my best at this time. The fascination of beading for me is, that I often
come to my limits and how I deal with these difficulties. This in turn means, that
I develop myself also as a human. For me personally, life in all its areas is a learning
process, from birth until death.
My necklace, which I called Cosima, is symmetrical and typical for me.  I like order,
calm and symmetry. The latter is the most important characteristic of my jewelry
design. Symmetry gives me security. Therefore, I also love all geometric shapes,
they will inspire me forever.
Materials used: 1 Rivoli 27 mm, 2 octagon-rhinestones unfoiled 10 x 20 mm,
20 chatons 10 mm, Japanese cylinder and seed beads size 11/0 and 15/0, Czech 
seed beads size 15/0, 2 faceted glass beads 4 mm.









Kommentare:

  1. Wunderschönes Design, tolle Farben.
    Gruß Manouscha

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Uli,ich finde Deinen Beitrag einfach wunderbar,mir gefallen die geometrischen Formen im Wechsel mit den umperlten Rivoli sehr!
    Dein Design hat einen klaren und ausdruckstarken Charakter.
    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful beadwork and detail...the story about the piece is interesting as well.
    Greeting,
    -Eva Maria

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Uli,

    einfach perfekt. Alles ganz harmonisch zusammengestellt.
    Ich liebe es, wenn sich das Funkeln der Steine in den gewählten Farben der Perlen wiederspiegelt. Das Collier ist Dir super gelungen. Symetrie auf höchstem Niveau.

    In diesem Sinne, noch einen geruhsamen Sonntag, ganz lieben Gruß, Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Heidernei: Symmetrie mit zwei m - man lernt doch jeden Tag dazu ;D

    AntwortenLöschen
  6. Wow! This is very beautiful necklace. Congratulations!
    Greetings
    Susan

    AntwortenLöschen
  7. Uli, this piece is just so very powerful!I could see a superhero wearing it:))Symmetry works so well for you. I am the opposite, I thrive on asymmetry , but in the end it all adds up. It's funny how people have such different approaches to things:))
    Congrats on this wonderful piece.
    Hugs,
    Kinga

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für die aufmerksamen Kommentare ihr Lieben!!! Thank you for the careful comments, dear ones!!!!
    Ruth@: Ob ein m oder zwei, ist doch nicht wichtig. Das was ich meine, ist rübergekommen und es freut mich immer sehr, liebe Ruth, wenn du bei mir vorbeischaust:o))
    Kinga@: And so we can see, dear Kinga, that the humans are all different, and that is good so, it would be very boring in this world.
    Wünsche euch einen schönen Tage, wish you a happy day!
    Uli

    AntwortenLöschen
  9. That is absolutely gorgeous, Uli. I love symmetry too, and I love your design and colour choices. Best of luck with the contest!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Uli!
    Diese Kette ist der absolute Traum!
    Oberhammer!!!
    Lg!
    Eni

    AntwortenLöschen
  11. Wow! What a beautiful beadwork! Wonderful, as all your works!
    Thank you for your kind comments and have a good day.
    Mariella.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Uli,
    stimmt, wenn man deine Werke verfolgt, sieht man, dass du Ordnung liebst.
    Deine Cosima ist der Traum. Sie ist von fasznierender Schönheit. Sie spiegelt Perfektion. Ich bin absolut begeistert und beeindruckt.
    Auch ich wünsche dir noch ein wunderschönes Wochenende
    Liebe Grüsse Karin

    AntwortenLöschen
  13. Herzlichen Glückwunsch!
    Sehr schöne Arbeit, tolle Farben.
    Schönen Nachmittag: Riello

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Uli, da ist dir mal wieder etwas ganz fantastisches gelungen. Mir gefallen vor allem die geometrischen Zwischenteile, die sich sehr harmonisch einfügen und durch ihre perfekte Größe, das ganze etwas auflocken. Nicht zuuuu viel Bling aber völlig ausreichend um beim perfekten Auftritt auffallend zu strahlen. LG Peggy

    AntwortenLöschen
  15. Hola Uli!!
    Tienes un blog maravilloso, con unos trabajos divinos!!!
    Gracias por compartir tu arte!!!

    AntwortenLöschen