Dienstag, 20. Juli 2021

Gehäkeltes Herz Nummer zwei / Crocheted heart number two

Meine liebe Schwiegermutter hat bald wieder Geburtstag. Ich weiß, dass sie sich über selbst gemachte Sachen besonders freut. Dieses Mal bekommt sie als Zugabe zu den gekauften Geschenken ein gehäkeltes Herz mit gehäkelten Applikationen.
Das Herz selbst wurde beim Häkeln zur Herausforderung für mich. Gefühlte 100 Mal habe ich die Rundungen gehäkelt und wieder aufgetrennt, weil sie nicht meinen Vorstellungen entsprachen. Von vielen verschiedenen Applikationen musste ich die passenden auswählen. Eine schwierige Entscheidung. Die Anleitungs-Links der gewählten Blüten und Blätter finden ihr weiter unter. Ich hoffe, dass ich den Geschmack meiner Schwiegermutter getroffen habe.
 
My dear mother-in-law has another birthday soon. I know that she is very happy about things that I made myself. This time she gets a crocheted heart with crocheted appliqués as an addition to the gifts we bought. The heart itself became a challenge for me. It felt like I crocheted the curves 100 times and then unpicked them again, because they didn't meet my expectations. Then I had to choose the right ones from many different appliqués. A really tough decision. The tutorial links for choosen flowers and leaves can be found below. I hope, I met my mother-in-law's taste.
 
 




 

Montag, 21. Juni 2021

Vielseitig einsetzbar / Versatile in use

Dieses Mal zeige ich euch ein aufwendigeres Schmuckstück. Es handelt sie um eine lange Kette mit zwei offenen Enden. Das Lariat besteht aus zwei Sorten beperlten Perlen. Die Anleitung für die Größere hat Spirala beading entworfen. Man kann sie hier erwerben. Die kleinere Perle mit Streifen ist nach diesem Video gefertigt. Verbunden habe ich die Perlen mit verschiedenen Kristall- und einer Sorte Metallperlen mit Knoten. Die Verschlüsse und Verbinder habe ich selbst in Peyotetechnik und Quadratstich gemacht. Das Ergebnis ist genauso geworden, wie ich es mir vorgestellt habe: Ein variables Schmuckstück, dass vielseitig tragbar und einsetzbar ist.
 
This time I will show you a more elabortate piece of jewelery. It is a long chain with two open ends.The lariat consists of two types of beaded beads.The tutorial for the bigger one was designed by Spirala beading. You can buy it here. The smaller bead is made according to this video. I connected the beaded beads with crystal beads and one sort of metall beads with knots. I made the clasps and connectors myself using peyote technique and square stitch. The result turned out the same that I imagined it: A variable piece of jewelery that can be worn and used in many ways.
 
 

   

 

 



Dienstag, 1. Juni 2021

Anhänger mit Blütenblättern und Spitzen / Points and Petals Pendant

Dieser Anhänger mit einem Hauch von Dramatik wurde in der Juni Ausgabe 2020 der Zeitschrift Bead & Button vorgestellt. Das Design stammt von der Ungarin Andrea Palásti. Da ich alle Zutaten zu Hause hatte, war der Anhänger, mit einigen Änderungen auf der Rückseite sowie geänderter Anhängerschlaufe, schnell fertig gestellt.
 
This pendant with a touch of dramatic was published in the June 2020 issue of Bead & Button magazine.The design was made by the Hungarian Andrea Palásti. As I had all ingredients at home, the pendant was finished quickly -  with just a few changes on the back side and another pendant loop.