Dienstag, März 13, 2012

Lava, Münzen und Strass / Lava, coins and Strass

Nach einer langen Phase ohne Perle melde ich mich zurück.
Aus weiß gefärbten Lavascheiben (27 mm), 1 Cent-Münzen und Dentelles (6 mm)
setzt sich dieses Schmuckset hauptsächlich zusammen. Was mich an dieser
Kombination gereizt hat, waren die Gegensätze. Die Lava in Weiß mit ihrer
rauen und großporigen Oberfläche, die glatten Münzen und der Glanz des Strass.
Daraus ein tragbares Schmuckstück zu fertigen, war die Aufgabe, die ich mir selber
stellte. Außer den genannten  Materialien habe ich noch Miyuki Duracoats
in Größe 11/0 und 15/0, letztere auch in Amethyst AB verwendet. Die Kristall-
Rondelle (6 x 8 mm) geben der Kette den letzten Schliff.  Die Dentelles sind
aufgenäht und nicht geklebt. Die angewendeten Fädeltechniken:
Peyote, Netzstich mit Verzierungen sowie Quadratstich.
Ich hoffe, es gefällt euch das romantische Design, das auch  ein wenig an längst
vergangene Zeiten erinnert.

After a long period without beads I report back to me.
With off
white colored Lava discs (27 mm), 1 cent coins and Dentelles (6 mm), I
composed  this jewelry set. What this combination has been stimulated,
is the contrast. The rough Lava in white, with its large pores surface, the smooth
coins and the radiance of the rhinestones. All this pack  into a wearable, harmonic
jewelry piece, was my personal challenge. In addition to the above mentioned
materials I have used Miyuki duracoat seed beads in  size 11/0 and 15/0, the last
one, also in the color amethyst AB. The crystal rondelles (6 x 8 mm) put the finishing
touch. The Dentelles are sewn on and not glued. The stitching techniques:
Peyote, netting with embellishments and square stitch.
I hope you enjoy the romantic-inspired design, that reminds a little bit of days gone by.

Kommentare:

  1. That is beautiful and feminine, Uli. I really love your interpretation of the colour scheme.

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toll - Deine Materialwahl macht das schmuckstück zu etwas ganz besonderem - sehr schön :) LG Peggy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Uli,

    das Warten hat sich wieder einmal gelohnt! Ein wundervoll frauliches, elegantes Meisterwerk, welches du aus gegensaetzlichen Materialien gezaubert hast. Die Integration von Farben und "Finisches" ist dir aeusserst gut gelungen. Ein einzigartiges Schmuckstueck.

    Liebe Gruesse,
    Carl

    AntwortenLöschen
  4. I was very surprised about the result - my mind is still quite limited. It's simply amazing <3

    AntwortenLöschen
  5. Espectacular and very elegant. Great job. Congratulations!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Uli,
    ich muß Dir ein ganz großes Kompliment aussprechen für dieses einzigartige Design!!!,einfach wunderschön!!! wie Du die Lavascheiben und die Münzen umperlt hast und zu einem fabelhaften Collier verbunden hast.Die fein aufeinander abgestimmten Farben ergeben ein sehr edles und elegantes Schmuckset,und ich liebe besonders die romantische Art des Colliers.
    Ganz liebe Grüße
    Marion
    PS:Ich bedanke mich noch einmal herzlich bei Dir dafür das Du am Tag meiner OP am mich gedacht hast,das hat bestimmt auch dazu beigetragen das alles gut gegangen ist.

    AntwortenLöschen
  7. Dear Uli! This is awesome! I can't believe you did this with such humble materials as the white lava discs. You know who this reminds me of? Queen Sissi! I think she would have loved wearing this.

    AntwortenLöschen
  8. Das ist wunderschön, ein perfektes Beispiel, dass sich Gegensätze anziehen!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. wunderschöne Schmuckstücke, sehr elegant und edel und so schöne zarte Farben. Ich danke Dir von Herzen für Deinen lieben Kommentar bei mir, es tut sehr gut, so etwas Schönes zu lesen.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Uli,
    jetzt habe ich schon ein mega schlechtes Gewissen, mir ist dieser Post durch die "Lappen" gegangen, dabei hast du wieder ein wahnsinnig tolles Set gezaubert. Es war in der Tat eine Herausvorderung mit diesen unterschiedlichen Materialien, die du aber wie immer perfekt gelöst hast. Man muss erst mal auf die Idee kommen die Lavasteine so zu umperlen, dass man sie auch noch sieht...Hut ab...ich bin begeistert.
    Ganz liebe Grüße und frohe Ostern wünsche ich dir.
    lg karin

    AntwortenLöschen